background
logotype
image1 image2 image3

Waldangelloch baut auf sein Team

Christopher Benz (l.), Michael Würgler und Patrick Bauer bilden auch 2020/21 das Trainerteam beim TSV Waldangelloch. Foto: LörzDas Trainerteam des TSV bleibt über die Saison hinaus - Der Stamm der ersten Mannschaft hat ebenfalls seine Zusage gegeben!

Beim TSV Waldangelloch zieht man an einem Strang. Trotz der punktetechnisch enttäuschenden Vorrunde in der Kreisliga sind sich Verein, Trainer und Spieler einig, den eingeschlagenen Weg fortzuführen.

Auf der gemeinsamen Weihnachtsfeier der beiden Herren-Mannschaften und den Landesliga-Frauen verkündete der Spielausschussvorsitzende Thomas Schick, dass das Trainerteam um Christopher Benz, Patrick Bauer und Torwarttrainer Michael Würgler auch in der Saison 2020/21 im Amt bleibt. Und das unabhängig von der Spielklasse.

„Wir haben uns bewusst für den Weg mit einer unfassbar jungen Mannschaft entschieden und ziehen das mit aller Konsequenz durch“, sagt der gebürtige Waldangellocher Benz, der dann in sein sechstes Jahr als Coach beim TSV geht und darauf verweist, „dass wir in über der Hälfte der Punktspiele im Schnitt weit unter 23 Jahre alt waren.“ Dabei musste die Truppe um ihren Kapitän Björn König, mit 28 Jahren meist der Älteste im Team, mitunter Lehrgeld bezahlen und gerade nach Führungen etliche Punktverluste hinnehmen.

Würgler beginnt im kommenden Sommer sein fünftes Jahr als Torwarttrainer in Waldangelloch und Bauer sein zweites Jahr als Co-Trainer, nachdem der gebürtige Hoffenheimer bereits seit 2006 und damit seine komplette Seniorenzeit die Kickschuhe für die Blau-Weißen schnürt.

Neben dem Trainerteam hat ein Großteil des Kaders bereits seine Zusage für die kommende Saison, in der der TSV in sein 100-jähriges Bestehen geht, gegeben. „Die Jungs sind sehr lernwillig und in jeder Einheit konzentriert sowie motiviert bei der Sache“, erklärt Benz, „genau das ist die Grundvoraussetzung, um in naher Zukunft die Früchte dieser nachhaltigen Arbeit zu ernten.“

2020  TSV Waldangelloch e.V.  globbers joomla templates

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.